Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WILD THINGS – Herbstausstellung im Weissen Saal

Sa. 12. November @ 18:00 - 23:30

WILD THINGS

@ Weisser Saal >> Facebook-Event

Öffnungszeiten:

Do, 17.11. –  12:00 – 16:00
Sa, 19.11. – 14.00 – 19.00 (Andi Rosenthal vor Ort)
So, 20.11. – 14:00 – 19.00
Di, 22.11. – 13:00 – 17.00
Do, 24.11. – 12:00 – 16:00

Finissage: 26.11. | 15 Uhr

Finissage: 26.11. | 15 Uhr

Unsere Herbstausstellung steht ganz im Zeichen der Natur.

Die beiden Künstler*innen Evi Leuchtgelb und Andreas Rosenthal arbeiten beide mit Naturmaterialien bzw. setzen sich mit Formen und Erscheinungen im Naturbereich künstlerisch auseinander.

Leuchtgelb zeigt mit ihrer Serie „Mimese“(gr. μίμησις mímēsis, Nachahmung) wie mit analogen Stop-Trick Animationen von Pflanzen und Naturmaterial bzw. dessen Neu-Arrangierung mittels digitalem Filter gänzlich neue Lebewesen, sogennannte Cre(n)atures enstehen. Angesiedelt zwischen Mutation und Mimese sowie Flora und Fauna.

12.11. – 14 Uhr: Evi Leuchtgelb’s Stop Motion-Workshop statt: „Aus Stop-Trick-Animationen entstehen neueartige hybride Kre(n)aturen.“

Andi Rosenthal beschäftigte sich die letzten Jahre intensiv mit dem Thema Artenvielfalt, züchtete mehr als hundert heimische Wildpflanzenarten und versuchte naturnahe Strukturen und Nistmöglichkeiten in seinem Garten in St.Pölten zu schaffen. In Drucken (Monotypien), Zeichnungen und großflächigen Malereien drückt der Künstler seine Beobachtungen dieses Mikrokosmos auf unverwechselbare Art und Weise aus!

Mehr Infos zu den Künstler*innen

https://www.evileuchtgelb.at
https://andreas-rosenthal.at

___________________

BIO Evi Leuchtgelb:

Geboren 1980 in St.Pölten, lebt und arbeitet im Dunkelsteienerwald/NÖ.

Studium der bildenden Kunst-Bildhauerei/Transmedialer Raum an der Kunstuniversität Linz.

Seit 2009 als bildende Künstlerin und Kulturvermittlerin selbständig tätig. Entwicklung/Leitung diverser medienpädagogischer und künstlerischer Workshopformate. 2016 Gründung und Leitung des Kultursommers Dunkelsteinerwald.

Internationale Ausstellungstätigkeit u.a. in Japan, Südkorea, USA, Deutschland, Ungarn, Kroatien, Polen, Großbritannien, Spanien und Österreich.

Studio – Pfaffing bei Mauer 8, 3382 Dunkelsteinerwald

BIO Andi Rosenthal:

Andreas Rosenthal studierte Soziologie an der Universität Wien und Graphik an der Graphischen Lehranstalt Wien. Er arbeitet als Graphiker und beschäftigt sich künstlerisch vor allem mit Malerei, Zeichnung, sowie diversen originaldruckgraphischen Verfahren.

 

Kaylie Dempsey

Kaylie Dempsey

Kaylie Dempsey

Details

Datum:
Sa. 12. November
Zeit:
18:00 - 23:30