Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Baumpflanzung und Neugestaltung im Sonnenpark

Fr. 1. Mai @ 08:00 - Di. 30. Juni @ 17:00

Damit unser Sonnenpark klimafit bleibt, war eine Renaturierung notwendig. Im Zuge der Pflanzaktion haben wir manche Bereiche im Park ganz neugestaltet.

400 Bäume und 70 Sträucherkonnten trotz Corona unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen in Einzelarbeit bzw. von Familienverbänden standortgerecht gesetzt werden.
Ursprünglich hatten wir eine große öffentliche Aktion mit vielen Bürger_innen geplant. Wir holen dies im Herbst mit weiteren 100 Bäumen – teilweise mit Pflanzenpatenschaften – nach.

Es handelt sich um besonders trockenheitsresistente Pflanzen, die an den Klimawandel angepasst sind und gleichzeitig ein hohes Maß an Biodiversität und bodenverbessernden Eigenschaften mit sich bringen. Feldahorn, Baumhasel, Eiche, Schwarzerle, Flatterulme, Salweide, Mehlbeere, Tanne, Dirndl, Kreuzdorn, Sanddorn, um die wichtigsten zu nennen.

Notwendig macht diese Aktivitäten vor allem das Ausfallen unserer Hauptbaumart, der Esche und die zunehmende Trockenheit in den letzten 10 Jahren. Es mussten jährlich ca. 20 große Eschen bzw. andere vertrocknete Bäume in der Nähe von Wegen aus Sicherheitsgründen gefällt werden.
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren: Verein Smart Pölten (Pflanzen), Stadt St. Pölten (Erde, Pflöcke und Baumaschinen) und Fam. Schuber Bau (Transporte, Erdbohrer).

Danke den Mitgliedern und Freund_innen des Sonnenparks, die die Sonnenparkgestaltung 2020 trotz Einschränkungen so erfolgreich gemacht haben! Vielen Dank auch an Markus Weidmann-Krieger, Leiter für Parkerhaltung und Parkentwicklung, der diese Aktion angeleitet hat.

Details

Beginn:
Fr. 1. Mai @ 08:00
Ende:
Di. 30. Juni @ 17:00