2013

Herbstfest im Sonnenpark 2013 – 28. September von 14:00 bis 20:00

Liebe Sonnenpark und Lames Freunde,

wir haben eine gute Nachricht für euch alle:
Es gibt heuer wieder ein Herbstfest im Sonnenpark mit herbstlichem Programm und heuer erstmals als Auftakt zur nachfolgenden Parkgestaltung (Infos folgen!)

Auch heuer läuft das Fest unter dem Motto „Mach mit!“ – du kannst also selbst ein Teil des Festes werden und z.B. einen Workshop oder deine Kunst ausstellen.
Fühl dich angesprochen und schick uns deinn Vorschlag an:
info@sonnenpark-stp.at und lames@gmx.at

Kuchenspenden sind immer willkommen, Ankündigungen möglich über kuchen@sonnenpark-stp.at

Timetable Hof
14.00 Uhr DJane Lady Bug
15.00 Uhr DJane Miss Marple
16.00 Uhr DJ Matt
17.00 Uhr thE kindER liveact (www.thekinder.at) haben im Sommer im LAMES-Studio eine Platte aufgenommen
18.30 Uhr DJ Ro & AK Jour

Weitere Programmpunkte
16.00 Uhr Parkführung mit Markus Weidmann
16.00 Uhr Jazzheuriger mit guten Weinen & Sturm

Workshops & Co
Kürbisse schnitzen / bemalen
Vogelfutter selbst herstellen
Rätselrally
Brainstorming „Lernen im Sonnenpark“
Live Hair Cut im „Schwarzen Raum“ mit DJ Sound

Herbstlicher Kunstmarkt
Sonia Höllerer – handgefertigt sonia
Beatrice Psota – Mode aus Schurwolle
Gut Ding
Glas- und Keramikkunst

Kulinarisches Angebot – saisonale & regionale Speisen und Getränke
Kürbissuppe
Reiberdatschi mit Apfelmus
Waffeln
Kaffee & Kuchen
Punsch & Chai
Getränke von unseren regionalen Kooperationspartnern

Wetterbedingte kurzfristige Programmänderungen behalten wir uns vor.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in der herbstlichen Kulisse des Sonnenparks!

SonnenParkFest 2013 – 15. Juni ab 14:00

Das Sonnenparkfest beginnt mit Moderator Alois Huber um 14:00 und wird mit Kaffee, Tee und Kuchen und zur musikalische Einstimmung mit dem Chor Publik eröffnet.
Das Gelände zeichnet sich durch seine unzähligen kleinen Spielräume, die wie Inseln in der wilden Natur eingebettet wirken, aus. Das Publikum ist von 0 – 100 und somit sehr ausgeglichen.

Die Parkführung um 15:15 mit Parkgestalter Markus Weidmann soll das Publikum mit der Geschichte des Areals und den einzelnen Plätzen auf dem 50.000m2 großen Grüngelände vertraut machen. Währenddessen werden Kostproben von den später stattfindenden Acts geboten. Der Fair Market im Park Süd, die Workshops und das Kinderprogramm (z.B. animierte Kinderdisco!) in der Waldarena sind bereits ab 14:00 Uhr am Laufen. Die Führung endet – sowie auch in den letzten zwei Jahren – beim sogenannten Jazzheurigen, wo mit erlesenen Weinen bei Jazzsound vom „Adrian Gaspar Trio“ verwöhnt wird.

Von hier an beginnen am ganzen Gelände zeitlich gestaffelt verschiedenste Angebote und künstlerische Darbietungen. Klassiksolos, animierte Kinderdisco und Bastelprogramm, Picknick und Lesungen. Kunstobjekte im Park oder im Rahmen einer Ausstellung, Jazz, Blues, Indie-Pop, chillige DJ-Sounds („Magdalena Grabher“, „Soundkasten“, „Kollektiv Turntable“) sind nur einige Eckpunkte neben selbstgemachtem kulinarischem Angebot. Der Sonnenpark kann bei dieser Spielform viele Menschen gleichzeitig in harmonischer Form aufnehmen.
Am Abend wird die „Hofbühne“ als abschließendes Outdoorprogramm u.a. von Magier „Thommy Ten“, „Howling Wuif“ und „The Unused Word“ bespielt. Ab 23:00 startet im sogenannten „schwarzen Raum“ die elektronische Party mit sämtlichen Djane´s/Dj´s aus dem Tagesprogramm.

Start
Ankommen, Begrüßen, Kaffee und Kuchen
Moderation: Alois Huber 14:00 Uhr

Chor Publik 14:30 Uhr
Musikalische Eröffnung

Parkführung
mit Parkgestalter Markus Weidmann 15:15 Uhr

Workshops für Kinder und Erwachsene
Kunst/Malerei Trai-Sie-Pie im Hexenwald ab 14:00 Uhr
Kinderspiele Tauschkreis St. Pölten ab 14:00 Uhr
Früchte einkochen Gernot Kulhanek & Friends ab 14:00 Uhr
\\ jian-zi workshop// by vj azz : https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10200790281933874&set=a.2949904901171.139937.1067810701&type=1&theater
\\ sha-bao workshop // by vj azz: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10200790284013926&set=a.1988700591664.112237.1067810701&type=1&theater

Picknick im Park
Themenkörbe ab 15:00 Uhr

Fair Market – Park Süd
14:00 bis 19:00 Uhr

Gut Ding, Greißlerei 2.0, Nicole Kornherr (Sicherheitsnadel), Sonia Höllerer (*handgefertigt.sonia*), Birgit Schönfelder (b-creative), Katharina Wohlmacher (Allerhand Kunsthandwerk), Doris Ziegelwanger, Coffee loves records“ (http://www.coffeelovesrecords.com/)
Musikalische Untermalung beim Weidenhaus: Sophia Wohlmacher – Harfe

Literatur im Mammutpark

Leon Heidinger Scottish Literature 17:00 Uhr
Maria Seitz Lesung 17:30 Uhr
Mario Kern & Daniel Letschka (Lyrics & Drums) 18:00 Uhr
Mo Beichl Poetry Slam 18:45 Uhr
Philipp Lininger Lesung 19:15 Uhr

Performance

Walking Contemporary Dance – im gesamten Park 17:00 Uhr / 19:30 Uhr

Ausstellung

Exponate von Maria Budweiser und Harry Baumgartner – Baumplattform
Skulpturen & Performance von A.M. Rossell – Park & Weißer Saal
„Das Gemalte Hexachord“ – Ausstellung und Konzert von Marcus Hufnagl – Weißer Saal, 17:30 Uhr
Bilder und Grafiken von Rita Bai – Mühlbachmauer

Jazzheuriger | Gunn & Jakob

Adrian Gaspar Trio 16:30 Uhr
AK Jour & DJ Яo 18:15 Uhr
DJ Matt 19:30 Uhr
DJ Parzer ohne Reibenwein 20:15 Uhr

Duftgarten

Natur im Garten – Infopoint 15:00 Uhr
IMA-Umweltprojekt – Energie 17:00 Uhr
Taner Türker – Cello 20:00 Uhr

Park Ost- Schleusenwiese

Horst Achatz & Kollege 16:30 Uhr
David Powidl 17:30 Uhr

Turntables (Drehhäuser)

Kollektiv Turntable – Sound & Cocktails 17:00 Uhr
Du & Ich
Johan Johanson (BÄM Revolution Records)
DJ Gin Tilla (FaXen/lames)
DJ Alluwand (FaXen/Xeno)
DJ Hr.Rio (dreamland foundation)

Waldarena/Kutsche

Cinema Paradiso Kinderdisco mit Groovemaster J. 14:00 Uhr
IMA-Dance-Performance (Kids des Integrativen Montessori Atliers tanzen, Choreografie: Isabella Isenbart) 15:30
Soundkasten (Point/M.Basstrojani/Isonoe) 17:00 Uhr
Magdalena Grabher (Loops & Voice) 20:00 Uhr
DJ Emodee 20:45 Uhr

Hofbühne

Meltosh 18:30 Uhr
Thommy Ten & Amelié | Magische Show 19:00 Uhr
Howling Wuif – die „Fünfer-Linie“| Session 20:00 Uhr
Dieter Libuda (git), Oliver Jung (key, harp), Howling Wuif Gran (voc, git), Michael Strasser (dr), Bernd Tenner (b) + Special Guests
Unused Word 21:00 Uhr

Afterparty @ Schwarzer Raum SKW83

DJ Яo 22:30 Uhr
Meltosh 23:15 Uhr
Soundkasten (Point/M.Basstrojani/Isonoe) 00:00 Uhr
DJ Emodee 01:30
Kollektiv Turntable 02:30 Uhr
DJ Matt, Du & ich 03:30 Uhr

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen und auf die Kuchenspenden.

Wenn du uns unterstützen möchtest z.B. am Kaffee- und Kuchenbuffet, am Feuerfleckenstand, als BetreuerIn, oder „Kunst-Security“ … gerne auch bei Aufbauarbeiten im Vorfeld schreib uns eine kurze Mail mit deinen Kontaktdaten: info@sonnenpark-stp.at
Wir bieten im Gegenzug freie Getränke und Essen.

Kräuterwanderung mit Christine Konlechner – Sonntag, 28.04.2013 14.00 bis ca. 19.00 Uhr
Treffpunkt: Gemeinschaftsbeet im Sonnenpark, Spratzerner Kirchenweg 81-83
Eintritt: Freie Spende

Liebe Kräuterfreunde und -freundinnen!

Auf zahlreiche Anfragen in den vergangenen Monaten, gibt es auch heuer wieder eine Kräuterwanderung im Sonnenpark mit unseren lieben Wildkräuter-Expertin Christine Konlechner.
Erfahre Spannendes über die Verwendung und auch die Heilwirkung von heimischen Pflanzen – speziell jenen, die im Sonnenpark beheimatet sind.
Im Anschluss an den informativen Teil des Workshops werden wir gemeinsam mit Christine ein kräftiges Süppchen am Lagerfeuer zubereiten und verkosten.

Ersatztermin bei Schlechtwetter: 26.05.2013, 14:00

SonnenParkgestaltung Frühling 2013 – Dienstag, 05. März bis Samstag, 16. März

Von Dienstag 5. bis Samstag 16. März 2013 können verschiedenste Projekte gemeinsam umgesetzt werden. Unter der Woche kann ab 14:00 begonnen werden, an den beiden Samstagen ab 10:00 und Sonntage sind frei gehalten (je nach Bedarf).

Aktueller Anlass für diese spontane Entscheidung waren die Umbauarbeiten im Garten eines Nachbarn. Es stehen viel Erde und auch ein kleiner Bagger – dankenswerter Weise gratis – zur Verfügung, mit dem körperlich anstrengende Tätigkeiten unterstützt werden sollen. Bezahlt wird nur für die Treibstoffkosten der Maschine.

Diese Ideen wurden bisher gesammelt und sollen von Dir / Ihnen bitte noch erweitert werden:

Hülsenfrucht-Anbauzone vorbereiten (SCIFI-Wiese) – Ziel: Regionaler Austausch, gemeinsames Kochen
„Färbergarten“ vorbereiten (Farbpflanzengarten) – Ziel: Wissensvermittlung, mit welchen Pflanzen Textilien und Speisen „gefärbt“ werden können
Wasserleitung in den Nordbereich unterirdisch verlegen – Ziel: Trinkwasser auch in den nördlichen Bereichen
Wege-Ausbau an manchen Stellen (Nähe Duftgarten) – Ziel: einfachere Zugänglichkeit bei Arbeiten, nebeneinander spazieren
Rodelhügel in der Nähe der Drehhäuser/Auge anlegen – Ziel: Winterspaß für kleine und große Kinder
„Strand“ im Park Ost umgestalten – Ziel: Entspannungsort, Kunst in der Natur (Skulptur)
Pflanzen umsetzen – Ziel fruchtreicher, optisch ansprechender und gleichzeitig biodiverser Park
Humus-Produktionsplatz anlegen – Ziel: biologischer Humus für den Sonnenpark und die Öffentlichkeit

+ alle spontan entstehenden Projekte

Was benötigt wird:

Freude am Outdoor-Gestalten
Arbeitskleidung
Scheibtruhen
Menschen mit Kochideen

Für leibliches Wohl wird gesorgt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*