Mitmachen in GARTENgruppe oder BASIS-Gruppe

Du kannst aktiv im Park mitarbeiten, entweder in der Gartengruppe oder in der Basisgruppe. Bei Interesse schreibe uns bitte an unter info@sonnenpark-stp.at.

Gartengruppe

Die Gartengruppe widmet sich im allgemeinen eher den gärtnerischen Arbeiten. 2018 fanden z.B. folgende Aktivitäten statt:
o Aufbringen von Hackschnitzeln auf den Wegen im Gemeinschaftsgarten Süd und im Duftgarten (die Hackschnitzeln wurden vom Baumschnitt vorort produziert)
o Gemeinsam mit der BASISgruppe setzen von Bäumen
o Anlegen eines neuen Vereinsbeetes im Gemeinschaftsgarten Süd
o Die Beete wurden mit Namensschildern versehen
o Bei allen Beeten wurde die Umrandung saniert bzw. neu gemacht
o Bau einer Gemüsepyramide
o Der Sitzplatz beim Gemeinschaftsgarten Süd wurde neu gestaltet
o Im Herbst wurden zahlreiche Blumenzwiebel gelegt (Blausternchen, Krokus, Schneeglöckchen etc.)
o Bodendecker im Gemeinschaftsgarten Süd wurden ausgerottet – statt dessen werden Ringelblumen etc. gesät
o Anlage bzw. Vorbereitung einer kreisförmig gestalteten Blumenwiese
o Ende Oktober wurde der Garten winterfest gemacht
und vieles mehr

Basisgruppe

Die Basisgruppe (BaSIs: Baum, Strauch, Infrastruktur) widmet sich vor allem der Forstarbeit (z.B. Fällungen, Durchforstungen und Setzen von Bäumen) und infrastrukturellen Maßnahmen (Anlage von Wegen, Ausbau des Strom- und Wassernetzes, Vorbereitungen für das Klimaforschungslabor etc.).

Ganz egal ob GARTEN- oder BaSIsgruppe: das gemeinschaftliche Tun, das Austauschen von Ideen und Tipps, aber auch die gemütlichen Pausen und das Plaudern zwischendurch stehen im Mittelpunkt.

Sonnendeck-Treffen im Sonnenpark –
jeden Freitag ab 15:00 Uhr

Seit Juni 2019 sind Freitage reserviert für das kreative Zusammenkommen an unterschiedlichen Sonnendecks (Orten) im Sonnenpark von allen bei uns aktiven Personen oder denjenigen, die es noch werden möchten.

Es soll eine Plattform des regelmäßigen Austauschs etabliert werden, damit gemeinsame Ziele von Mitgliedern der GARTENgruppe oder der BASISgruppe vor Ort definiert und umgesetzt werden können.
Treffpunkt ist jeweils an einem anderen Ort, der kurz davor bekanntgegeben und so genau unter die Lupe genommen werden kann.

Es soll möglichst unkompliziert für alle sein: Verpflegung und Arbeitskleidung selbst mitnehmen. Gearbeitet wird mit dem Vorhandenen. Natürlich freuen wir uns, wenn jemand benötigtes Material, Musik, Getränke oder Kuchen mitbringt.

Kommentare sind geschlossen.