Parque del sol – Symposium für interdisziplinäre Kunst

Freiräume_rectoPDS10_Banner

Donnerstag 29.07. – Sonntag 2.08.2015

freier Eintritt

Heuer findet bereits zum 10. Mal das ‚Parque del Sol – Symposium für interdisziplinäre Kunst‘ auf dem Gelände des Sonnenparks statt. Organisiert wird das Symposium von dem Kunst- und Kulturverein LAMES. „Für uns ist PARQUE DEL SOL ein kreatives Epizentrum unserer künstlerischen und kulturellen Arbeit“, sagt LAMES Obmann Andreas Fränzl, „die Schnittstelle zwischen Mensch, Kunst, Gesellschaft und Umwelt. Fünf Tage lang gehen wir Visionen und Utopien auf den Grund – und werden uns dieses Jahr mehr denn je damit beschäftigen, wie sehr diese schon real geworden sind.“

Ganz in diesem Sinne wird der Sonnenpark wird nicht nur Austragungsort des Festes sein, sondern auch bei dem Programmpunkt ‚Freiräume:  Utopien:  St. Pölten‘ vertreten sein.

Freiräume_rectoFreiräume_verso

Den genauen Ablauf könnt hier hier ansehen: einladung freiräume utopien st pölten.

http://www.lames.at

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*