Bücher- und Schallplattenmarkt am 22.5.2016 von 10:00 bis 17:00

plak bücherflohmarkt.indd

(Ersatztermin bei Schlechtwetter: Sonntag, 29. Mai)

Wo es ruhig und beschaulich zugeht, kann gelesen werden. Der Sonnenpark ist der rechte Ort dafür. Um ein Buch im Grünen nicht nur lesen, sondern auch kaufen zu können, veranstaltet der Verein Sonnenpark heuer seinen ersten Bücher- und Schallplattenmarkt. Angeboten werden gebrauchte Bücher und Schallplatten aus dem Vereinsbestand sowie von privaten Aussteller*innen.

Um auch dem gesprochenen Wort einen Platz zu geben, gibt es im Park ab 14 Uhr einen “Speaker´s Corner” stilgerecht von der Kanzel. Jede/r, die/der etwas zu sagen hat, ist aufgefordert, die Stimme zu erheben. Maximale Sprechzeit: 10 Minuten. Anmeldung vor Ort.

Ebenfalls am Nachmittag wird die “Bücherzelle” eingeweiht. Sie wird in Zukunft als ständige Entnahmestelle für Gratisbücher dienen.

Lesehungrige können sich auch mit Kaffee und Kuchen laben.

Informationen für Aussteller:
Anmeldungen unter p.kaiser@raederwerk.at mit Angabe der Tischanzahl.
Preis pro Tisch (ca. 1 m²): € 10,00.
Anlieferung am Sonntag ab 9 Uhr. Bitte in Kisten/Kartons anliefern! Begrenzte Tischanzahl.
Sonnenpark, Spratzerner Kirchenweg 81-83, 3100 St. Pölten

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Sonnenpark braucht deine ZIVILCOURAGE und auch deinen RESPEKT!

DSC07661wanonym DSC07667w DSC07665w DSC07660w

DANKE der aufmerksamen Parkbesucherin, die den Brand gemeldet und auch weitgehend mit mutigen Helfer*innen zusammen vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte gelöscht hat!

DANKE!

Wir haben bereits sämtliche Schritte gesetzt, um solchen Zwischenfällen in Zukunft entgegenzuwirken und Kontakt zu diesen Organisationen aufgenommen:
– Stadt St. Pölten
– Polizei
– Streetworker Nordrand/Verein Jugend- und Lebenswelt
– Kinder- und Jugendanwaltschaft NÖ
– Fachstelle für Gewaltprävention/Familien- und Jugendreferat NÖ

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SONNENPARK PFLANZENPATENSCHAFTEN Frühling 2016 am Ostermontag, 6. April, ab 14:00

SONNENPARK PFLANZENPATENSCHAFTEN Frühling 2016
am 
Ostermontag, 6. April, ab 14:00

Foto: Markus Weidmann-Krieger

Foto: Markus Weidmann-Krieger

Dieses Mal warten viele heimische Pflanzen und einige Fruchtraritäten (Mandel, Kaki, Feige, Sanddorn) auf eure Patenschaft! Wir nehmen Spenden für den Ankauf der Pflanzen gerne entgegen.

Als Symbol für diesen vielfältig und gemeinschaftlich genutzten Park setzen wir gemeinsam mit euch Patenpflanzen.

Dadurch erhält der Sonnenpark sowohl rare Obstsorten als auch Abwechslung durch andere Park-Raritäten.
– Bäume mit schönen Blüten
– immergrüne Pflanzen
– ganzjährig Blüten und Augenweiden

Eure Paten-Pflänzchen und die Besucher*innen des Sonnenparks werden es euch danken!

Für selbst mitgebrachte Pflanzen finden wir gemeinsam einen guten Platz!

Es soll ein Bogen über viele Kulturen gespannt werden.

Pflanzen für die Patenschaften:
Bäume:

Riesentanne – Abies grandis (3 x)
Lärche – Larix decidua (3 x)
Pinus nigra – Schwarzkiefer (3 x)
Pseudotsuga menziesii – Douglasie (3 x)
Platanus acerifolia – Platane (2 x)
Sorbus aria – Mehlbeere (2 x)
Sorbus torminalis – Elsbeere (2 x)
Salix viminalis – Korbweide (1 x)
Corylus colurna – Baumhasel (2 x)
Ulmus laevis – Flatterulme (2 x)
Cedrus glauca pendula – Blaue Hängezeder (1 x)

Sträucher:
Berberis vulgare – grünblättrige Berberitze (2 x)
Hyppophae rhamnoides – Sanddorn (2 x)
Tamarix parviflora – Frühlingstamariske rosa (2 x)
Amelanchier ovalies – Felsenbirne (2 x)
Ficus carica „Brown Turkey“ – Feige (1 x)
Prunus dulcis – Mandel (1 x)
Hamamelis Arnold Promise – Zaubernuss (1 x)

Auf das gemeinsame Feiern wollen wir auch nicht vergessen, bitte sagt es weiter!
Es wäre schön, wenn auch viele Pflanzenpat*innen der letzten 9 Jahre vorbeikommen.

Die Pflanzenpatenschaften auf Facebook.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SONNENPARKGESTALTUNG und Pflanzenpatenschaften 18.3.2016 – 29.3.2016

SONNENPARKGESTALTUNG und Pflanzenpatenschaften Frühling 2016 – Gemeinsam den Sonnenpark weiterentwickeln!

Foto: Robert Hehenberger

Foto: Robert Hehenberger

Planungs- und Infoabend am Freitag, 18.03. 17:00

– Präsentation aktueller Projekte.

– Koordination konkreter kleinerer Aufträge und des Kochplans.

– Bringt Eure eigenen Ideen mit – wir freuen uns, mit euch zusammenzuarbeiten!

Wir nehmen Vorschläge auch gerne per Mail oder Nachricht entgegen.

Dieser Abend auf Facebook

Sonnenparkgestaltung Samstag 19. 3. bis Dienstag 29. 3. 2016,
täglich 9:00 bis 19:00

Übersicht geplanter Projekte:

Gestaltung der 3 Eingänge an der Landsbergerstraße  und des Mühlbachübergangs bei Haus 81 + Beschilderung

Nachforstungen mit heimischen Nadelgehölzen und Sträuchern (maschinenunterstützt – Erdbohrer)

Vorbereitungsarbeiten zum geplanten Literaturschwerpunkt 2016 (Bücher- und Schallplattenmärkte, „Speakers´ Corner“)

Pflegearbeiten laufender Projekte

eure Ideen umsetzen

Pflanzenpatenschaften!

Foto: Markus Weidmann-Krieger

Foto: Markus Weidmann-Krieger

Zeitplan:

Fr 18. März 17:00 – 19:00 Eröffnung Sonnenparkgestaltung, Präsentation
Sa 19. März 09:00 – 18:00 Sonnenparkgestaltung
So 20. März 14:00 – 18:00 Sonnenparkgestaltung
Mo 21. – Sa 26. März 09:00 – 18:00 Sonnenparkgestaltung
So 27. März 14:00 – 18:00 Sonnenparkgestaltung
Mo 28. März 14:00 – 20:00 Pflanzenpatenschaften, gemeinsames Feiern
Di 29. März 09:00 – 18:00 Sonnenparkgestaltung 

Einzelheiten zu den geplanten Projekten findet ihr hier.

Die Sonnenparkgestaltung auf Facebook

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

update zum SAISONSTART SONNENPARK am 20. Februar 2016

Der Sonnenpark Saisonstart gestern Abend mit vielen neuen Gesichtern und Ideen war sehr anregend. Zur Einstimmung begann der Abend mit einem kurzen Spaziergang durch den Sonnenpark.

Danke an alle, die da waren!

DSC06921w

CIMG6735_Sonnenpark-Saisonstart_Q

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SAISONSTART SONNENPARK am 20. Februar 2016 um 17:00

Liebe Menschen rund um den Verein Sonnenpark,

wir möchten euch sehr herzlich zu unserem SAISONSTART SONNENPARK am 20. Februar 2016 um 17:00 einladen.

Exif_JPEG_PICTURE

Nach einem ereignisreichen vorbei gegangen Jahr und ersten Sonnenstrahlen in diesem Jahr, ist es uns ein Anliegen und Freude, zusammenzukommen und feierlich die Saison zu eröffnen.
Eingeladen sind alle Mitglieder und Freund*innen des Vereins Sonnenpark.
Treffpunkt um 17:00 im Hof.
Wir möchten Raum für vielfältige Dinge bieten:

Teil 1 – 17:00 – Empfang Hof – kurzer Parkspaziergang

Teil 2 – 17:20 – Rückblick, Gegenwartsblick und Ausblick

– Rückblick und Ausblick
– neue Ideen, Projekte und Aktivitäten
– wichtige Termine und Veranstaltungen 2016

Teil 3 – 18:00 – Pause

Teil 4 – 18:15 – Weiterwachsen

– Mitglied werden, aktiv im Verein sein
– Arbeitsgruppen zu den Vereinszielen, bzw. zu aktuellen Themen aus unseren Aktivitätsfeldern (Äste)
– Austausch, Diskussion
– offizielles Ende

Für das leiblich Wohl wird gesorgt sein. Alle sind willkommen.

Exif_JPEG_PICTURE

Die 4 Aktivitätsfelder des Vereins Sonnenpark:

– Erholung, Sport und Begegnung
– Bildung und Forschung
– Kunst und Kultur
– Urbane Landwirtschaft

Wir freuen uns auf euch!

das Sonnenpark-Team
Christa, Waltraud, Eva und Max

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Adventmarkt am 12.12.2015 ab 14:00

74224579253412410204979839791228 10204979843711326 Adventsmarkt 2014 Max Werdenigg

Zum zweiten Mal wird im Sonnenpark (-Park der Vielfalt) ein Adventmarkt veranstaltet. Wir werden euch wieder weihnachtlich verwöhnen:

  • Laternenbasteln für Kinder ab 14:00 mit Wanderung durch den Park um 17:30
  • Kunsthandwerksmarkt
  • IMA*-Chor und IMA*-Musikgruppe (Ziehharmonika, Querflöte und Cajon)
  • Turmbläser
  • Weihnachtsgeschichten für Kinder und Erwachsene
  • Produkte vom Sonnenpark
  • Selbst gebackene Weihnachtskekse
  • Bücherflohmarkt
  • Glühwein, Punsch und Suppen
  • Schüler_innen des IMA* vergeben handgefertigte Lesezeichen gegen Spende für Flüchtlinge
  • Gute Klänge von den Plattenverlegern Matt und Gidi

Wir freuen uns auf euch!

(Fotos von Max Werdenigg)
*Integratives Montessori Atelier St. Pölten
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Pflanzenpatenschaften am 7.11.2015 ab 14:00 ACHTUNG: wetterbedingt auf den 8.11.2015 ab 14:00 verschoben!

INBOX-2145

Am 7.11.2015 ab 14:00 ist es wieder so weit: mit den Pflanzenpatenschaften wird die Herbst-Parkgestaltung abgeschlossen.

Wir möchten euch wieder die Möglichkeit geben, mit der Patenschaft für eine Pflanze Teil dieses vielfältig und gemeinschaftlich genutzten und gestalteten Parks zu werden. Wir möchten, dass die Vielfalt der Nutzer*innen und Nutzarten des Parks sich spiegelt: im Abwechslungsreichtum der Pflanzen, der durch sie entstehenden Plätze und damit einhergehend der allgemeinen Biodiversität.

Schwerpunkt im Herbst sind jahreszeitenbedingt hauptsächlich heimische Gehölze. Wie gehabt versuchen wir, den essbaren Teil der Pflanzen im Park zu erhöhen. Diesmal steht vieles im Zeichen der roten Beere.

Es freuen sich am 7.11. folgende Pflanzen auf euch als zukünftige Paten:

Hirschholler/roter Holunder mit roten Beeren (2), gewöhnliche Berberitze, ebenfalls mit roten Beeren (10), gewöhnlicher Schneeball, wie gehabt mit roten Beeren (2), Leder- Rose (2), Wein-Rose (2), Haferschlehe (2), Speierling (2), Elsbeere (2), weiße Ribisel (4) und schwarze Ribisel (2), gelber Hartriegl/Dirndl (4), Jostabeeren (1), Tannen (3) und Föhren (3), Rosatzer Riesenmispel (1), Ringlotte (1)

Bepflanzt und gestaltet werden dieses Mal hauptsächlich diese Bereiche im Park:

  • die Augenwiese, die sich nach und nach zu einem Platz mit roten belaubten, rot blühenden oder Pflanzen mit roten Früchten entwickelt (dort werden auf jeden Fall Hirschholler und Berberitze ihre Heimat finden)

  • das Umfeld des Gartenhauses

  • das Umfeld der Drehhäuser und des Eschendoms

  • die nördliche Grundstücksgrenze

Informationen zu vielen der Pflanzen gibt es hier: http://www.heckipedia.at/mwiki/index.php?title=Hauptseite. Sehr empfehlen wir auch Sigi Tatschls Buch “555 Obstsorten für den Permakulturgarten und -balkon” für weitere interessante und appetitanregende Infos zu diesen und auch anderen Pflanzen im Park.

Beginn der Pflanzenpatenschaften ist ab 14:00 im Sonnenpark. Wählen Sie eines der Bäumchen gegen eine freiwillige Spende aus. Gesetzt wird gemeinsam und unter professioneller Anleitung. Ihr könnt auch gerne den Park durch selbst mitgebrachte Pflanzen ein Stück mitgestalten. Wir finden gemeinsam einen guten Platz, freuen uns jedoch über vorherige Kontaktaufnahme!

Wir freuen uns auf euren Besuch! Für das leibliche Wohl (Tee, Kaffee, Snacks) ist gesorgt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir freuen uns, dass wir uns im letzten Newsletter des Vereins Gartenpolylog vorstellen durften. Den Newsletter findet ihr hier.

Auch freuen wir uns, dass wir im Katalog des European Awards for Ecological Gardening enthalten sind (S. 41). Die Gewinner des Awards und der Anerkennungspreise findet ihr hier. Wir gratulieren!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sonnenparkgestaltung Herbst 2015 – 9. bis 18.10.2015 – verlängert bis 7.11.2015!!!

Da es in der Zeit bis zum 18.10. so viel Regen gab, hat sich die Parkgestaltung verlängert. Bis zum 7.11. gibt es die Möglichkeit, ab 15:00 aktiv zu werden. Bitte kontaktiert uns jedoch vorher.

PS: 1000 Tulpenzwiebeln sind schon gesetzt.

12087208_1691761417712362_1865084966807782704_o

DSC04942w

Die Sonnenparkgestaltung Herbst 2015 dient auch dieses Mal wieder dem Zweck, dass der Kultur- und Naturpark von allen Mitgliedern des Sonnenparks zusammen mit der interessierten Bevölkerung weiterentwickelt wird. Heuer werden zwei intensive Wochenenden und die dazwischenliegenden Wochentage für die gemeinschaftliche Parkgestaltung verwendet.

Freitage: ab 14:00
Samstage: ab 9:00
Sonntage: ab 11:00
wochentags: 9:00 bis 18:30

Themen werden unter anderem sein:

  • Frühlingswiesen gestalten (Zwiebeln setzen, Samen streuen)
  • bei Regen oder für AufräumfetischistInnen: das Sonnenparkkammerl im Haus aufräumen und möblieren
  • Baumpflöcke für die Patenpflanzen setzen
  • Beetumrandungen im Gemeinschaftsgarten Süd flechten
  • Pflege des Eschendoms
  • Strauchschnitt
  • die zwar recht hübsche und essbare aber doch invasive Pflanze orientalisches Zackenschötchen in größerem Ausmaß rausreißen
  • die neu gestalteten Aufgänge zu den Stegen über den Mühlbach bepflanzen
  • die zwei sich neu im Park befindenden dreieckigen Ständer weiter bauen (Gemeinschaftsprojekt mit Lames: der Sonnenparkverein wird jeweils eine der drei Flächen für den neuen Parkplan nutzen, Lames wird die zwei jeweils verbleibenden Flächen künstlerisch nutzen)

Am Samstag, 10. Oktober 2015 ab 15:00 findet eine Laub-Sammel-Aktion von Rosskastanienblättern & Waschmittel-Herstellung aus Rosskastanien statt.

12032859_891431980894806_4629884348675942604_o

Während der gesamten Parkgestaltungszeit wird der Wintergarten mit der Bücherentnahmestelle geöffnet sein. Auch in unmittelbarer Nähe zur zeitgleich von Lames präsentierten Ausstellung „Alltag Rassismus“ wird es einen Büchertisch mit Büchern zur freien Entnahme und zum Verleih geben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar